Banner - Mike Müller
Bild/Logo

 

Schornsteinfegermeister


Gebäudeenergieberater  (HWK)
Brandschutztechniker (TÜV SÜD)
Ihr Partner für Umwelt, Energie & Sicherheit

 

Energienews


14.06.2019

Wettbewerb Grüner Firmenstrom 2019

Gesucht werden Unternehmen, die ihre eigene Energie nachhaltig produzieren und nutzen wollen. Dabei kann es sich um Strom handeln, aber auch um Wärme, Kälte oder sektorenübergreifende Energieprojekte. Auf die Übertragbarkeit der angebotenen Lösungen wird besonderer Wert gelegt. Bewerben können sich kleine und mittlere Unternehmen mit eigenen Vorhaben, die sich in der Planungs- oder Umsetzungsphase befinden.

Die Preise

Der Veranstalter des Wettbewerbs Unternehmensgrün schreibt je 15.000 Euro Projektförderung für die drei innovativsten Unternehmensstromprojekte aus sowie zehn kostenlose Potenzialanalysen für die aussichtsreichsten Einreichungen. Gefördert wird der Wettbewerb von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU).

Die ersten Bewerbungen sind bereits eingegangen und Geschäftsführerin Katharina Reuter von Unternehmensgrün zeigt sich beeindruckt von der Vielfalt. Das Online-Bewerbungsportal ist noch bis zum 30. Juni geöffnet. Auch kleine und mittlere Unternehmen werden ermutigt, sich mit ihren Projekten zu bewerben. (PF)

Zur Bewerbung




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater





Förderberater

für Bafa-Förderungen und KFW-Programm "Energieeffizient Sanieren"

Geprüfte Fachkraft

für den
Einbau
und  die Instandhaltung von Rauchwarnmelder gemäß DIN 14676 in Wohnungen, Wohn- häusern und Räumen
mit wohnungsähnlicher Nutzung.